Sommer-Fotokurs für Jugendliche

Fotokurs_Jugendliche

Mit einem Foto können wir zeigen was uns gerade bewegt, worüber wir uns freuen, wovon wir träumen, wozu wir eine eigene Meinung äußern wollen, was uns gefällt und was uns nicht gefällt. Ein Foto erzählt, vermittelt und präsentiert.

Dein Kind möchte in die Fotografie hineinschnuppern? Es hat selbst bereits eine Kamera oder ist schon an der Handykamera erprobt? Jetzt möchte dein Kind noch mehr herausholen aus seinen Fotos? Dann seid ihr bei unserem Fotokurs absolut richtig! Wir zeigen Jugendlichen unkompliziert und auf spielerische Art und Weise grundlegende Dinge der Fotografie.

Jeder Tag ist einem anderen Thema gewidmet. Wir zeigen grundlegende Dinge deiner Kamera und die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten und Endergebnisse. Wir bieten viele Anregungen das eigene kreative Potenzial zu entfalten und zu erkennen, wie man zu guten Fotos kommt, die interessant, spannend und emotional auf den Betrachter wirken.

Wir beschäftigen uns mit Themenbereichen wie:

Spielerisch angewandte Fotografie –  Lerne Licht zu sehen und einzufangen, spiele mit der Perspektive. Fokus liegt dabei darin, dass die Sachen dann auch zu Hause leicht nachgemacht werden können. Wie zum Beispiel die Wirkung von Fensterlicht: 


Ich vor der Kamera: Wir zeigen verschiedene Arten von Mimiken, wie posiere ich mich richtig vor der Kamera, mit welchen Tricks setze ich mich gut in Szene.

Gesichtszauber: Wie kann ich durch Schminke vor der Kamera schnell in verschiedene Rollen schlüpfen.

Natürlich gibt es auch wieder einen Kreativ-Tag. Wir suchen die besten Fotos aus, bearbeiten sie und gestalten am Nachmittag dann ein cooles Kunstwerk daraus. Wir arbeiten mit Acrylfarben, Spraytechniken und so hat dann jeder eine schöne Erinnerung an den Kurs.

Der Abschluss wird ein Private Dining sein, hier wird geplant, gekocht und dekoriert. Dazwischen gibt es von mir Tipps zur Food-Fotografie.

Vor allem bei den Bildbesprechungen zeigen wir den jungen Teilnehmern/innen, worauf es beim Fotografieren ankommt. Eine gute Kamera alleine macht noch nicht kein gutes Bild – entscheidend ist die kreative Wahrnehmung über das Auge des Fotografen. Unser Ziel ist, dass die Kids bewusst und aufmerksam sehen lernen, neue faszinierende Details in ihrem eigenen Umfeld entdecken um diese fotografisch festhalten.

Ort:

Fotostube, Hietzinger Kai 199 / 22 (DG), 1130 Wien

Termine 2020:

Woche 1: Mo 20. – 24.07.2020 – 09:00 – 15:30
Early Check-in 08:30 / Late-Check-out 16:00

Kosten: 270,-
Materialkosten sowie Trinken, Mittagessen & Jause sind inkludiert.

> Sommer-Foto-Kurs: Für nähere Informationen & Anmeldung bitte mir einfach kurzes E-Mail schreiben.<<

Voraussetzung:

Erforderlich sind Grundcomputerkenntnisse / geeignet für Kinder ab 14Jahren

Das sind wir:

Kurzbio Constanze Trzebin:
Die Leidenschaft zur Fotografie begleitet mich seit vielen Jahren. 2013 startete ich die Ausbildung an der Prager Fotoschule, welche ich im März 2016 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen habe. Der Schwerpunkt lag in angewandter und künstlerischer Fotografie. Im April 2016 startete ich nebenberuflich als selbstständige Fotografin unter der Marke Fotostube. Mittlerweile bin ich mit Leib und Seele vollberufliche Fotografin. Der Fokus bei meiner Arbeit liegt in der Familienfotografie und gerade die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereitet mir viel Freude.

Kurzbio Andrea Winter, Gründerin von tutti bambini
Ich bin geprägt von den Welten des Theaters (Europa-Diplom für Darstellende Kunst & Gesang, Diplom für Stimmbildung, Sprecherziehung), des Tanzes (HipHop, Dancehall, Breakdance, Urban, Afrodance) und des Sports (Pfa-Diplom zur Kindersporttrainerin). Meine Erfahrungen im Unterrichten von Kindern in Österreich, Deutschland, Afrika und Indien haben mich eine wichtige Sache gelehrt: Kinder sind anspruchsvoll und wollen lernen – unabhängig von Sprache und kulturellem Hintergrund!

Kurzbio Cynthia Langthaler:
Seit frühster Kindheit bedeutet malen für Cynthia Langthaler von Cyal artwork Freiraum für ihre Gedanken.  Sie berreichtet die Kinderkurse in der Fotostube mit ihrem kreativen Zugang und zeigt den Kindern was künstlerisch alles in ihnen steckt. So entstehen immer tolle Kunstwerke.

Kurzbio Katharina Fritz, Gründerin von LeFritz
Ich bin begeisterte Hobby-Fotografin und leidenschaftliche Mama von zwei Kindern. Der Versuch das Hobby zum Beruf zu machen, ist zwar nach zwei Semestern an der Kunstschule gescheitert – dem visuellen Anspruch bin ich dennoch treu geblieben und habe jahrelange Erfahrung im (Fach)Magazine konzipieren und diese bis zum Druck zu begleiten, gesammelt. Meine große Liebe ist außerdem das Kochen. Neben der Bewirtung der Kinder werde ich mit ihnen  für die Abschluss-Austellung in der Küche ein wenig zaubern.

Next post Sommer-Kreativ-Wochen – Sommer-Camp Termine 2020
image/svg+xml

Menu

Follow me